Udo Heyl

Dachdeckermeister | Inhaber | Geschäftsführer | Erfinder | Unternehmer

Udo Heyl ist nicht nur Dachdeckermeister mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Dachdeckerhandwerk, sondern auch Erfinder und Unternehmer.

Neben der Dachdeckerei C. Voegeli GmbH, ein Traditionsbetrieb mit mehr als 120 Jahren Geschichte, die er selbst nun seit fast 30 Jahren erfolgreich leitet, ist er Erfinder der Leiterkopfsicherung, die 2019 mit dem Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk ausgezeichnet wurde.

Bei der Leiterkopfsicherung, oder kurz „LeiKoSi“ handelt es sich um eine patentierte Entwicklung zum Sichern von Anlegeleitern die seit 2017 über die LeiKoSi GmbH vertrieben wird, bei der Udo auch Inhaber und Geschäftsführer ist.


Auf dem Bild zu sehen, v. l. n. r.:
Dr. Till Mischler, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer der Pfalz | Udo Heyl, auf der Leiter | Brigitte Mannert, Präsidentin der Handwerkskammer der Pfalz | Dieter Schnitzer, Vizepräsident der Handwerkskammer der Pfalz

LeiKoSi Messestand auf der Internationale Handwerksmesse München (IHM) 2019
LeiKoSi Messestand auf der Internationale Handwerksmesse München (IHM) 2019
Udo Heyl mit der von Ihm entwickelten Leiterkopfsicherung.

Wie kam es dazu…

In den vergangenen Jahrzehnten hat Udo sich stets für Innovationen und neue Techniken interessiert und so nicht nur dafür gesorgt, dass die Dachdeckerei Voegeli auf dem neusten Stand der Technik bleibt, sondern sich auch mit dem Thema Arbeitssicherheit beschäftigt.

Denn leider kommt es gerade im Handwerk, immer wieder zu gefährlichen Situationen, oft auch mit Anlegeleitern. So ereignen sich jährlich viele Leiterunfälle in Deutschland mit teilweise weitreichenden Folgen für die betreffenden Personen. Grund hierfür ist oftmals, dass die Leiter z. B. an der Dachrinne oder am Flachdachanschluss seitlich oder am Boden nach hinten wegrutscht.

Um seinen Mitarbeitern, Handwerkerkollegen und natürlich sich selbst mehr Schutz bei Arbeiten mit Anlegeleitern zu bieten, machte Udo sich schon seit langem Gedanken, wie man eine Anlegeleiter effizient und zuverlässig sichern könnte.

In seinen Jahrzehnten als Dachdeckermeister aus Leidenschaft hat Udo leider auch schon einige gefährliche Situationen bei Arbeiten mit Anlegeleitern miterlebt. Selbst musste er auch einen folgenschweren Leiterunfall erleiden, was ihn aber nur noch mehr Antrieb, eine einfache, aber gleichzeitig auch vielseitig einsetzbare Lösung zur Leitersicherung zu finden.

Während der Entwicklungszeit korrespondierte Udo mit verschiedenen Fachleuten aus Handwerk und Industrie, sowie Experten der DGUV (Deutsche gesetzliche Unfallversicherung) und der BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft).

Nach vielen anstrengenden Jahren der Entwicklung entstand so die LeiKoSi Leiterkopfsicherung, welche heute bereits von vielen Profis aus Industrie und Handwerk sowie von Städten & Gemeinden oder Katastrophenschutzeinrichtungen genutzt wird.

Udo Heyl nach der Preisverleihung auf der IHM in München.
  • Auszeichnung mit dem Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk
  • TOP 10 der Bewerber des Wettbewerbs „Pioniergeist“ der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)(2019)
  • Von der Fachzeitschrift DDH – DAS DACHDECKER-HANDWERK unter die TOP 5 der Austeller auf der DACH+HOLZ 2020 gewählt
  • Auftritt bei der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ (2020)
  • Auftritt bei der Fernsehsendung „Einfach genial“ (2020)
  • Veröffentlichung in der FAZ im Rahmen des Schulprojekts „Jugend und Wirtschaft“(2021)
Cookie-Einstellungen
Menü
Dachdeckerei C. Voegeli GmbH

Möchten Sie den Originalartikel auf rheinpfalz.de lesen, dann tippen oder klicken Sie hier:

Link wird in einem neuen Tab geöffnet.

Linkadresse: https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern_artikel,-dachdeckerei-voegeli-bereitet-der-holzmangel-extreme-probleme-_arid,5219763.html?reduced=true

LeiKoSi Erfinder und Geschäftsführer Udo Heyl
zu Gast im SWR Podcast "Mein Kaiserslautern"