LeiKoSi – Die Leiterkopfsicherung

Mitgründer und Geschäftsführer der LeiKoSi GmbH, Udo Heyl, ist seit übe 30 Jahren Dachdeckermeister und führt eine eigene Dachdeckerei, die C. Voegeli GmbH in Kaiserslautern.

Leider ereignen sich gerade im Handwerk viele Leiterunfälle. Oft, weil die Leiter z.B. an der Dachrinne oder am Flachdachanschluss seitlich oder am Boden nach hinten wegrutscht. In seinen Jahrzehnten als Dachdeckermeister hat Herr Heyl selbst schon viele gefährliche Situationen bei Arbeiten mit Anlegeleitern erlebt. Darunter auch einen folgenreicheren Leiterunfall.

Um seine Mitarbeiter und Handwerkerkollegen sowie sich selbst besser zu schützen, suchte er schon lange nach Möglichkeiten, eine Leiter einfach zu sichern.

Die Sicherung sollte zuverlässig, effizient in ihrer Handhabung und vielseitig in ihrem Einsatzgebiet sein. So entstand nach längerer Entwicklungszeit eine innovative Sicherheitsapparatur, die Leiterkopfsicherung oder kurz „LeiKoSi“.

Die LeiKoSi Leiterkopfsicherung wurde mit dem Bundespreis 2019 für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk ausgezeichnet.

Bekannt aus verschiedenen TV-Ausstrahlungen

Leikosi ZU GAST BEI  „EINFACH GENIAL“

Nach den Löwen war LeiKoSi nun wieder im TV zu sehen. Dieses Mal stellte Erfinder und Geschäftsführer von LeiKoSi, Udo Heyl, die Leiterkopfsicherung in der TV-Show „Einfach genial“ vor.


Udo Heyl erhielt durch seine Erfindung auch Einladungen zu Fernsehsendungen. Einmal für „Die Höhle der Löwen“, wo er erfolgreich die Leiterkopfsicherung vorstellte. Die Sendung wurde im Frühjahr 2020 ausgestrahlt. Die Investoren zeigten dabei reges Interesse, ein „Deal“ wurde allerdings seitens Herrn Heyl abgelehnt, da die Übertragung eines zu großen Unternehmensanteil nötig gewesen wäre.

Seinen zweiten TV-Auftritt hatte er dann im November 2020 bei „Einfach genial“ im NDR, welcher ebenfalls als ein Erfolg verbucht werden konnte. Herr Heyl stellte diesmal die Leiterkopfsicherung einem erfahrenen Malermeister zur Beurteilung vor.

DGUV GEPRÜFT

BG BAU GEFÖRDERT

PATENTIERT

Nach der Entwicklung wurde die Leiterkopfsicherung 2015 von der DGUV begutachtet. Die Begutachtung kam zu dem Ergebnis, dass die Leiterkopfsicherung die Leiter zuverlässig gegen seitliches und rückwärtiges Wegrutschen sichert und einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung der Arbeitssicherheit (z.B. bei Arbeiten an Dachrinnen oder dem Übersteigen auf die Dachhaut) leistet.

Für den Vertrieb der Leiterkopfsicherung wurde 2017 eigens die LeiKoSi GmbH mit Sitz in Kaiserslautern gegründet und startete direkt mit dem Verkauf der Leiterkopfsicherung. Die Leiterkopfsicherung ist auch der Namensgeber der GmbH, denn „LeiKoSi“ steht als Abkürzung für LeiterKopfSicherung.

https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png DGUV GEPRÜFT
https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png
BG BAU GEFÖRDERT
https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png BUNDESPREISTRÄGER
https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png ZUVERLÄSSIG
https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png VIELSEITIG
https://dachdeckerei-voegeli.de/wp-content/uploads/2021/03/checkmark.png EFFIZIENT

Die Anschaffung der Leiterkopfsicherung wird von der BG Bau im Rahmen der Arbeitsschutzprämie als Leiterzubehör gefördert.

Die LeiKoSi Leiterkopfsicherung wurde ausgezeichnet mit dem Bundespreis 2019 für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk und unter die Top 10 der Bewerber des Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2019“ der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gewählt.

Die LeiKoSi Leiterkopfsicherung dient dem Sichern von Anlegeleitern, Schiebe- und Seilzugleitern sowie entsprechender Mehrzweckleitern, die sich in der Anlegeposition einsetzen lassen und wurde so konzipiert, dass Sie bereits am Boden mit wenigen Handgriffen an der Leiter montiert werden kann.

Die Anwendung ist sehr einfach und in ihrer Handhabung einzigartig. Beim ersten Anlegen an Dachrinnen, Flachdächern etc. ist die Anlegeleiter bereits zuverlässig gegen Wegrutschen gesichert. Ein Umstellen der Leiter ist jederzeit möglich, ohne die Verankerung zu lösen.

Die Leiterkopfsicherung
Cookie-Einstellungen